StereoskopieP8240627_small.gif (1457 Byte)
Fledermaus-Schutz

Nach oben

 

Arbeitskreis Fledertierschutz Solingen e.V. AKFSG

Stereoskopie

Der AKFSG unterstützt und entwickelt artschonende Bestimmungsmethoden, die dazu dienen sollen, die Tiere möglichst wenig zu störend. Bestimmungen nach der Rufanalyse mit Detektor- und Computerauswertung, Haaranalyse aus Kotproben sind Beispiele dafür. Wir beginnen damit die Stereoskopie als Mittel der besseren Bestimmungsschulung einzusetzen. Demnächst mehr über Stereoskopie an dieser Stelle.

P8154054_an1.jpg (33886 Byte)  P8151600_an1.jpg (40470 Byte)  P8154659_an1.jpg (51520 Byte)  P8155216_an1.jpg (43940 Byte)  P8153638_an1.jpg (56691 Byte)

Vorab einige Beispiele stereokopischer Aufnahmen. Betrachtet können diese Bilder mit einer Anagyphen- (rot - grün) Brille und durch Anpicken mit der Maus vergrößert werden.

P8156149_an2.jpg (61623 Byte)          P8155455_an2.jpg (38539 Byte)          P8156403_an1.jpg (34685 Byte)         P8150719_an1.jpg (23053 Byte)

Im Oktober 1999 haben wir eine Zwergfledermaus mit Unterarmbruch gepflegt.

Hier einen kleinen 3D- Über- und "Ein"-blick der Fütterungen und der ärztlichen Behandlungen.

       2_an.jpg (48909 Byte)               3_an.jpg (48102 Byte)                6_an.jpg (51369 Byte)

       4_an.jpg (50808 Byte)               4a_an.jpg (52151 Byte)                5a_an.jpg (51685 Byte) 

       7a_an.jpg (42576 Byte)               8_an.jpg (34772 Byte)                8a_an.jpg (38786 Byte) 

       10_an.jpg (23620 Byte)               12_an.jpg (25178 Byte)                10a_an.jpg (30737 Byte)

AKFSG 1999 Alle Rechte vorbehalten  !