AnalyseprogrammP8240627_small.gif (1457 Byte)
Fledermaus-Schutz

Nach oben

Arbeitskreis Fledertierschutz Solingen e.V. AKFSG

Analyseprogramm für Ultraschallrufe

http://www.monumental.com/rshorne/gram.html

Unter dieser Adresse wurde früher im Internet unter dem Namen SPECTROGRAM von RICHARD HORNE eine kostenlose Software (Freeware) zur Frequenzanalyse von Fledermausrufen angeboten.

Die neuen Versionen sind Shareware und rufen Kosten hervor.

Richard Horne autorisierte uns bei der Erscheinung der älteren Freewareversion, diese zur Verfügung zu stellen.

Zum Vergrößern bitte anpicken! Breitflügelfledermaus

Programm/download   (ältere Freewareversion)

Diese Software kann durch Anpicken von Programm/download entweder gestartet oder heruntergeladen werden. Je nach Brouser (z.B. Netscape) kann diese Auswahl in einem kleinen Fenster durchgeführt werden. Auf dem Rechner befindet sich dann eine komprimierte Datei mit 244 kByte Datenumfang. Wird diese Datei z.B. mit Win-ZIP entpackt, so stehen 5 Dateien zur Verfügung. Eine davon ist die Programmdatei mit Namen gram.exe

Hinweis: Für die Nutzer unserer OFFLINE- CD-ROM stehen diese 5 Dateien bereits im Unterverzeichnis \SPECTRUM bereit, so daß dieses Programm sofort, auch ohne einen Brouser, geladen werden kann.

Zum Vergrößern bitte anpicken! Großer Abendsegler

Nachfolgend eine Beschreibung dieser Software, Beispiele von analysierten Fledermausrufen und eine Möglichkeit das Programm zu aktivieren. Die neuesten Versionen sollen unter obiger www- Adresse geladen werden.

Spectrogram ist eine Software zur Frequenzanalyse von Audiosignalen aller Art. Das Programm beinhaltet folgende 3 Grundfunktionen.

1.) Die "Analyze File"-Funktion welche das Audiosignal und die graphische Darstellung im Arbeitsspeicher des Rechners ablegt, und somit eine nachträgliche Bearbeitung dieser Datei zulässt.

Zum Vergrößern bitte anpicken! Zwergfledermaus

2.) Die "Scan File"-Funktion welche eine schon abgespeicherte Audiodatei in unbegrenzter Länge scannt, jedoch die Darstellung nicht zwischenspeichert, sonder nur im Echtzeitverfahren darstellt.

Zum Vergrößern bitte anpicken! Braunes Langohr

3.) Die "Scan Input"-Funktion mit der man Audiosignale die über die Soundkarte des Rechners aufgenommen werden ( also auch von externen Geräten) zu scannen (in Echtzeitdarstellung) oder aufzunehmen um sie später zu analysieren. Spectrogram stellt nach der Analyse die Audiosignale graphisch dar. Man bekommt eine Aussage über die Signallänge, Lautstärke und die Frequenz. Um eine möglichst aussagekräftige Darstellung zu bekommen, lassen sich verschiedene Parameter zur Soundanalyse voreinstellen. Zum Beispiel: - Sample rate - Lineare oder logarithmische Berechnung - Frequenzauflösung - Stereo oder mono Aufnahme - Verschiedene Farbdarstellungen - Etc.

Zum Vergrößern bitte anpicken! Wasserfledermaus

Ist ein Audiosignal analysiert und gespeichert ("Analyze File"-Funktion) so kann man einzelne Bereiche des Signals markieren und diesen speziellen Teil noch einmal bearbeiten. Nachdem die graphische Darstellung erfolgt ist kann man über die Maus, Zeit, Frequenz und Lautstärke für jeden einzelnen Bildpunkt abfragen. Es werden ständig diese drei Daten in Echtzeit im Display dargestellt. Über eine "Play/Play Window"-Funktion kann jederzeit die Audiodatei abgespielt werden. Mit der "Play Window"-Funktion lässt sich ein markierter Einzelbereich beliebig oft abspielen.

Zum Vergrößern bitte anpicken! Große Hufeisennase

Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten eignet sich das Programm auch zur Rufanalyse von Fledertierrufen. Es lassen sich hiermit grundlegende Unterschiede verschiedener Rufe darstellen und gegebenenfalls, mit einiger Übung auch eine grobe Artbestimmung durchführen. Unerlässlich ist jedoch ein hohes Maß an Routine und eine verlässliche Vergleichsdatenbasis.

Mehr über Frequenzanalyse auf der Seite Ultraschall