AGENDA 21-TAGP8240627_small.gif (1457 Byte)
Fledermaus-Schutz

Nach oben

 

Arbeitskreis Fledertierschutz Solingen e.V. AKFSG

AGENDA 21 - TAG      in   Solingen

GRENZENLOS IN DIE ZUKUNFT

Veranstaltet von der Stadt Solingen und dem Ausländerbeirat fand dieses Jahr der Umwelttag der Stadt Solingen und GRENZENLOS, das Fest der ausländischen Mitbürger der Stadt Solingen, im Zeichen der Agenda 21 gemeinsam statt.

P8294627.jpg (22796 Byte)  P8294903.jpg (23578 Byte) Bildvergrößerung: bitte mit der Maus anpicken!

Nachdem am Morgen des 5.9.1998 die Umweltpreisverleihung 1998 stattfand (siehe Rede des Oberbürgermeisters, Herrn Ulrich Uibel), trafen sich die Naturschutzvereine Solingens gemeinsam mit den ausländischen  Organisationen und allen am Agenda 21- Prozess Interessierten auf dem Fronhof.

Im folgenden einige bildliche Eindrücke der Stände:

P8295203.jpg (24734 Byte) Der Bergische Naturschutzverein (RBN) mit einer Information zu den Naturschutzarbeiten vor Ort.

P8291506.jpg (19358 Byte) Der Bund für Umwelt und Natur Deutschland (BUND) informierte über die Belastungen der Natur durch Straßenbauprojekte in Solingen am Beispiel der Westtangente.

P8290906.jpg (24464 Byte)  P8291053.jpg (24430 Byte) Der Arbeitskreis Fledertierschutz Solingen (AKFSG) mit Informationen über seine Artenschutzmaßnahmen.

P8291821.jpg (23284 Byte)  P8291646.jpg (20386 Byte) Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) mit Informationen über Nistkästen und Vogelschutz.

P8292404.jpg (16024 Byte)  P8292152.jpg (25950 Byte) Die Biologische Station Mittlere Wupper mit Informationen über ihre Arbeit in den Schutzgebieten und über Wildbienen.P8292549.jpg (20811 Byte) Ein Beispiel für praktische Hilfe im Sinne des Agenda 21- Prozesses: Initiative Windkraft für Peru mit der der realisierten Installation einer Windkraftanlage und dem Beispiel eines Solarkochers.